Logo Niedersächsisches Landesjustizportal

Rechtsprechung der niedersächsischen Justiz

Ergebnisliste für die Suche mit

Suchergebnisse 201 bis 220 von 431

07.05.2008 AG Göttingen | 74 IN 391/07 | Insolvenzverfahren: Zuständigkeit der deutschen Gerichtsbarkeit bei einem Schuldner mit Unterkunft in Frankreich; Abweisung eines Insolvenzantrags mangels Masse
06.05.2008 AG Hannover | 555 C 2489/08 | Einsetzbares Vermögen im Prozesskostenhilfeverfahren: Klage einer Mutter gegen familienfremde Personen auf Räumung der in Eigentum ihrer Kinder stehenden Eigentumswohnung
02.05.2008 AG Göttingen | 74 IN 400/07 | Insolvenzverfahren: Stundung der Verfahrenskosten bei im Wesentlichen aus Delikt stammenden Forderungen; grob fahrlässige Nichtkennzeichnung von Verbindlichkeiten als Deliktsforderungen
29.04.2008 AG Tostedt | 1 C 123/08 | Auskunftsanspruch: Anspruch eines Elternteils eines volljährigen Kindes gegen den anderen Elternteil im Zusammenhang mit einem Antrag auf Familienzuschlag
25.04.2008 AG Oldenburg (Oldenburg) | E8 C 8510/07, E8 C 8510/07 (XXII) | Werkvertrag: Interessengerechter Ausgleich zwischen den Vertragsparteien
25.04.2008 AG Göttingen | 74 IN 32/08 | Insolvenzverfahren: Aufhebung einer Verfahrenskostenstundung wegen Nichtangabe eines bereits anhängigen Insolvenzverfahrens durch den Schuldner in einem Zweitverfahren
10.04.2008 AG Göttingen | 74 IK 130/00 | Insolvenzverfahren: Erteilung eines vollstreckbaren Tabellenauszuges in der Wohlverhaltensperiode
27.03.2008 AG Wittmund | 4 C 661/07 (II) | Rückabwicklung von Teilen des Vertrages nach Teilwiderruf; Erstattungsfähigkeit vorgerichtlicher Anwaltsgebühren
27.03.2008 AG Hildesheim | 20/47 C 267/07, 47 C 267/07 | Schadensersatz bei Verkehrsunfall: Ersatzfähigkeit der Kosten für den zu einem „Normaltarif“ angemieteten Mietwagen
11.03.2008 AG Hildesheim | 43 C 192/07 | Bemessung der Gebrauchsvorteile für einen Laptop nach Rückabwicklung des Kaufvertrages
06.03.2008 AG Göttingen | 74 IN 34/08 | Insolvenzverfahren: Kostenstundung bei einem Antrag auf Restschuldbefreiung in einem Zweitinsolvenzverfahren vor Erteilung einer Restschuldbefreiung im laufenden Insolvenzverfahren
26.02.2008 AG Göttingen | 74 IN 304/07 | Insolvenzverfahren: Zulässigkeit der Eröffnung eines Zweitinsolvenzverfahrens
22.02.2008 AG Göttingen | 74 IK 69/00 | Insolvenzverfahren: Nachträgliche Abänderung der Laufzeit der Abtretungserklärung in Altverfahren
13.02.2008 AG Hannover | 781 M 10137/08 | Ankündigung der Zwangsvollstreckung, Anforderungen an die Terminsangabe
07.02.2008 AG Hannover | 427 C 11840/07 | Haftung des Parkhausbetreibers: Diebstahl aus abgestelltem Fahrzeug
04.02.2008 AG Vechta | 4 II 1940/07 | Ablehnung der Gewährung weiterer Beratungshilfe bei einheitlicher Angelegenheit der Mietsache
02.02.2008 AG Göttingen | 74 IN 136/06 | Insolvenzverfahren: Versagung der Restschuldbefreiung gestützt auf Angaben des Schuldners
30.01.2008 AG Gifhorn | 36 IK 106/07 | Insolvenzrecht: Formelle Anforderungen an das Insolvenzverfahren
30.01.2008 AG Göttingen | 74 IN 222/07 | Insolvenzverfahren: Zulässigkeit von Rechtsbehelfen gegen Sicherungsmaßnahmen bei Verfahrenseröffnung; Auslegung einer Rücknahmeerklärung als Erledigungserklärung; Erforderlichkeit der Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters; Ausschluss einer Zuständigkeitsrüge; Anforderungen an die Begründung eines neuen Mittelpunkts einer selbstständigen wirtschaftlichen Tätigkeit
29.01.2008 AG Göttingen | 74 IK 159/05 | Versagung der Restschuldbefreiung: Anforderungen an die Glaubhaftmachung eines Versagungsgrundes; Falschangaben im Verzeichnis der Gläubiger und der gegen den Schuldner gerichteten Forderungen als Versagungsgrund

Ergebnisse: ... 121-140 141-160 161-180 181-200 201-220 221-240 241-260 261-280 281-300 301-320 ...

zum Seitenanfang