Logo Niedersächsisches Landesjustizportal

Rechtsprechung der niedersächsischen Justiz

Ergebnisliste für die Suche mit "Versicherungsrecht"

Suchergebnisse 181 bis 200 von 1393

28.07.2017 OLG Celle 11. Zivilsenat | 11 U 65/17 | Zivilprozess über Reisemangel: Allgemeines Lebensrisiko bei Ausrutschen auf einer Natursteintreppe im Hotelaußenbereich; Zeitpunkt für Hinweiserteilung durch das Gericht; vorweggenommene Beweiswürdigung
22.06.2017 OLG Celle 11. Zivilsenat | 11 U 147/16 | Schadensersatzklage wegen fehlerhafter Kapitalanlageberatung: Anforderungen an den schlüssigen Vortrag und das erhebliche Bestreiten einer Beratungspflichtverletzung Behandlung eines Beweisangebots des Beratungsunternehmens auf Vernehmung des klagenden Anlegers
12.06.2017 OLG Oldenburg (Oldenburg) 11. Zivilsenat | 11 U 7/17 | Schadensersatz- und Schmerzensgeldklage gegen die Haftpflichtversicherung eines französischen Herstellungs- und Vertriebsunternehmens für Brustimplantate: Verpflichtung des deutschen Prozessgerichts zur Einholung eines Rechtsgutachtens; Wirksamkeit der territorialen Beschränkung des Versicherungsschutzes auf Schadensfälle in Frankreich
07.06.2017 OLG Celle 14. Zivilsenat | 14 U 157/16 | Haftungsverteilung bei Verkehrsunfall: Kollision eines fast die gesamte Fahrbahnbreite einnehmenden Anhängergespanns mit geöffneter Fahrertür eines geparkten Pkw
17.05.2017 Niedersächsisches Finanzgericht 5. Senat | 5 K 307/15 | Umsatzsteuer/Vorsteuerabzug: Rücknahme von Flaschen und Verpackungen gegen Ausgabe von Losen keine Lotterie / kein Glücksspiel
28.04.2017 LG Osnabrück 9. Zivilkammer | 9 O 2863/16 | Sterbegeldversicherung: Unfreiwilligkeit und Plötzlichkeit eines Unfalls bei Tod durch Messerstiche bei einer körperlichen Auseinandersetzung
27.04.2017 LG Aurich 1. Zivilkammer | 1 O 806/16 | Wirksamkeit des Widerrufs des Darlehensvertrages, Fehlerhaftigkeit der Widerrufsbelehrung
06.04.2017 OLG Celle 8. Zivilsenat | 8 U 166/16 | Kapitallebensversicherung: Geltung einer angezeigten Abtretung von Ansprüchen aus dem Versicherungsvertrag
04.04.2017 LG Lüneburg 5. Zivilkammer | 5 S 71/14 | Schadensersatz wegen vorvertraglicher Aufklärungspflichtverletzung; Aufklärung eines Juweliers über den Versicherungsschutz für Kundeneigentum gegen Raub und Diebstahl
30.03.2017 VG Hannover 13. Kammer | 13 A 6499/16 | Beihilfe für ein Umweltkontrollgerät
15.03.2017 LG Verden 8. Zivilkammer | 8 O 160/16 | Haftpflichtversicherung: Bindungswirkung eines Haftungsurteils
22.02.2017 OVG Lüneburg 12. Senat | 12 ME 240/16 | Entziehung der Fahrerlaubnis nach Punktesystem; Verwertungsverbot gelöschter Eintragungen; maßgeblicher Zeitpunkt
16.02.2017 LG Aurich 1. Zivilkammer | 1 O 711/16 | Bestehen von Schadensersatzansprüchen aus der Lieferung eines Pflanzensubstrats
15.02.2017 OLG Celle 7. Zivilsenat | 7 U 72/16 | Architektenhaftung: Verantwortlichkeit für Planungsmängel beim Fußbodenaufbau einer Großküche; Vorteilsausgleichung "neu für alt" bei Schadensersatzleistungen
24.01.2017 SG Braunschweig 16. Kammer | S 16 U 150/13 | Gesetzliche Unfallversicherung - Neufeststellung einer Verletztenrente - Änderung der Verhältnisse - erstmalige Rente vor Inkrafttreten des SGB 7 - Anwendbarkeit des § 74 Abs 2 SGB 7 - maßgeblicher Zeitpunkt für Neufeststellung: ab dem "Tag", der auf den Tag des Wegfalls des Verletztengeldes folgt
17.01.2017 OLG Oldenburg (Oldenburg) 2. Zivilsenat | 2 U 68/16 | Ingenieursvertrag: Haftung des Ingenieurs für Fehler des von ihm beauftragten Tragwerksplaners; Kürzung des Schadensersatzanspruchs unter dem Gesichtspunkt des "Abzugs neu für alt"; Ersatz der Kosten eines Vorprozesses des Bauherrn gegen den ausführenden Bauunternehmer
09.01.2017 OLG Oldenburg (Oldenburg) 5. Zivilsenat | 5 U 126/16 | Private Unfallversicherung: Hinweispflichten des Versicherers auf Anspruchsvoraussetzungen und Fälligkeitsfristen gegenüber einer volljährigen mitversicherten Person
22.12.2016 VG Lüneburg 5. Kammer | 5 B 140/16 | Gebühren für das ungerechtfertigte Alarmieren der Polizei durch eine Person
21.12.2016 OLG Oldenburg (Oldenburg) 5. Zivilsenat | 5 U 96/16 | Private Unfallversicherung: Rückforderung zu hoher Invaliditätsleistungen
20.12.2016 LG Aurich 5. Zivilkammer | 5 S 155/16 | Regress der Kfz-Haftpflichtversicherung gegen den Fahrzeugführer: Leistungskürzung nach einem Verkehrsunfall infolge alkoholbedingter relativer Fahruntüchtigkeit

Ergebnisse: 1-20 21-40 41-60 61-80 81-100 101-120 121-140 141-160 161-180 181-200 ...

zum Seitenanfang