Logo Niedersächsisches Landesjustizportal

Rechtsprechung der niedersächsischen Justiz

Ergebnisliste für die Suche mit "Insolvenzrecht"

Suchergebnisse 101 bis 120 von 1077

30.10.2017 AG Hannover | 908 IK 820/17 - 8 | Verbraucherinsolvenzverfahren: Bescheinigung des Scheiterns des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplans
30.10.2017 OLG Braunschweig 1. Zivilsenat | 1 W 31/17 | Fehlgeschlagene Kapitalanlage: Vorliegen divergierender ausschließlicher Gerichtsstände bei Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen wegen Investitionen in Wertpapiere verschiedener Emittenten gegen mehrere Beklagte
30.10.2017 OLG Braunschweig 1. Zivilsenat | 1 W 32/17 | Gerichtsstandsbestimmung: Ausschließliche Zuständigkeit bei Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen wegen Investitionen in Wertpapiere eines Emittenten gegen mehrere Beklagte
30.10.2017 OLG Braunschweig 1. Zivilsenat | 1 W 34/17 | Örtliche Zuständigkeit: Gerichtsstandsbestimmungsantrag eines Beklagten; ausschließliche Zuständigkeit bei Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen wegen Investitionen in Wertpapiere eines Emittenten gegen mehrere Beklagte
23.10.2017 Anwaltsgerichtshof Celle 2. Senat | AGH 10/17 (II 8/36), AGH 10/17 | Widerruf der Zulassung zur Rechtsanwaltschaft: Anforderungen an die Widerlegung der gesetzlichen Vermutung des Vermögensverfalls
23.10.2017 Anwaltsgerichtshof Celle 2. Senat | AGH 22/17, AGH 22/17 (II 18/36a) | Widerruf der Zulassung zur Rechtsanwaltschaft wegen Vermögensverfalls: Zulässiger Rechtsbehelf gegen die Anordnung des Sofortvollzugs; Voraussetzungen eines Vollziehungsinteresses
04.10.2017 Niedersächsisches Finanzgericht 14. Senat | 14 V 65/17 | Aussetzung der Vollziehung: Haftung - Fehlendes Rechtschutzinteresse mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens
19.09.2017 Niedersächsisches Finanzgericht 14. Senat | 14 V 161/17 | Aussetzung der Vollziehung: Haftung für Lohnsteuer - Schadenszurechnung unter Berücksichtigung des Normzwecks des § 69 AO
07.09.2017 Niedersächsisches Finanzgericht 11. Senat | 11 K 10305/15 | Während vorläufiger Insolvenzverwaltung begründeter Vorsteuererstattungsanspruch ist Anspruch der Insolvenzmasse
07.09.2017 Niedersächsisches Finanzgericht 11. Senat | 11 K 10306/15 | Während vorläufiger Insolvenzverwaltung begründeter Vorsteuererstattungsanspruch als Anspruch der Insolvenzmasse
31.08.2017 OVG Lüneburg 13. Senat | 13 OB 205/17 | Berichtigung des Rubrums von Amts wegen;
28.08.2017 OLG Celle 20. Zivilsenat | 20 W 18/17 | Vereinsrecht: Entscheidungsbefugnis der Mitgliederversammlung eines eingetragenen Vereins zur Bestimmung des Vorstands zu einem Tun oder Unterlassen
20.07.2017 Landesarbeitsgericht Niedersachsen 6. Kammer | 6 Sa 1125/16 | Sachgrundlose Befristung - Vorbeschäftigungsverbot - Vertrauensschutz
17.07.2017 OLG Celle 9. Zivilsenat | 9 W 70/17 | Unternehmergesellschaft: Erstarken zur Voll-GmbH durch Kapitalerhöhung; Versicherung des Geschäftsführers bei Anmeldung der Kapitalerhöhung zum Handelsregister
26.05.2017 LG Braunschweig 5. Zivilkammer | 5 O 1808/16 (10) | Kleingartenrecht: Kündigungschutz wegen ungünstiger Marktumstände
10.05.2017 OLG Celle 9. Zivilsenat | 9 U 3/17 | Haftung des Strohmann-Geschäftsführers bei Vorenthaltung von Arbeitnehmeranteilen zur Sozialversicherung
03.05.2017 OLG Celle 9. Zivilsenat | 9 UH 1/17 | Einstweilige Verfügung: Zuständigkeit des Berufungsgerichts für Widerspruch gegen die Eintragung in die Gesellschafterliste der GmbH; Zulässigkeit der Klage bei Vertretung zweier vor Gericht streitender GmbHs durch denselben Geschäftsführer
27.04.2017 OLG Oldenburg (Oldenburg) 1. Zivilsenat | 1 U 24/16 | Insolvenzanfechtung bei Zahlung von Steuerschulden durch Organgesellschaft
26.04.2017 OLG Celle 7. Zivilsenat | 7 U 5/17 |
24.03.2017 OVG Lüneburg 11. Senat | 11 OB 78/17 | Verwaltungsrechtsweg für Auskunft des Insolvenzverwalters über das Beitragskonto des Insolvenzschuldners bei einer Krankenkasse

Ergebnisse: 1-20 21-40 41-60 61-80 81-100 101-120 121-140 141-160 161-180 181-200 ...

zum Seitenanfang