Logo Niedersächsisches Landesjustizportal

Rechtsprechung der niedersächsischen Justiz

Ergebnisliste für die Suche mit "Handels- und Gesellschaftsrecht"

Suchergebnisse 221 bis 240 von 1885

09.01.2015 LG Aurich 6. Kammer für Handelssachen | 6 O 1041/13 | Teilurteil: Entscheidung über einen Hilfsantrag in erster Instanz
18.12.2014 OLG Celle 13. Zivilsenat | 13 U 19/14 | Luftbeförderungsvertrag: Inhaltskontrolle der Klausel über die Bezahlung des Flugpreises in voller Höhe bei Buchung
05.12.2014 LG Verden 4. Zivilkammer | 4 O 168/13 | Verjährung der Schadensersatzansprüche wegen eines Beratungsverschuldens im Zusammenhang mit einer Fondsbeteiligung, Hemmung der Verjährung durch Einreichung und Bekanntgabe von Güteanträgen
05.12.2014 LG Verden 4. Zivilkammer | 4 O 185/13 | Kapitalanlagerecht: Anspruch aus Beratungsfehler bei Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft; Verjährung des Schadensersatzanspruchs; Hemmungswirkung eines Güteantrags; Rechtsmißbrauch durch Anrufung einer Schlichtungsstelle zur Verjährungshemmung
18.11.2014 OLG Oldenburg (Oldenburg) 2. Zivilsenat | 2 U 31/14 | Bauvertrag: Bauhandwerkersicherung für Errichtung einer Doppelhaushälfte
22.10.2014 OLG Celle 9. Zivilsenat | 9 W 124/14 | Handelsregistereintragung: Erhebung von Gründungskosten in Höhe von 60% des Stammkapitals in einer GmbH-Satzung bei Entstehung der GmbH durch Umwandlung
09.10.2014 LG Braunschweig 2. Kammer für Handelssachen | 22 O 1774/13 | Gewerberaummietrecht: Voraussetzungen einer außerordentlichen Kündigung wegen erheblicher Gesundheitsgefährdung – Wirksamkeit einer Schriftformergänzungsklausel
20.08.2014 OLG Celle 7. Zivilsenat | 7 U 38/14 | Jagdpachtvertrag: Jagdpachtfähigkeit einer BGB-Gesellschaft; Auswirkung einer Auflösung oder Kündigung der BGB-Gesellschaft auf den Jagdpachtvertrag; Annahme einer konkludenten Fortbestandsklausel bei Tod eines Mitpächters
25.07.2014 LG Verden 4. Zivilkammer | 4 O 353/12 | Kapitalanlagerecht: Anspruch aus Beratungsfehler bei Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft; Verjährung des Schadensersatzanspruchs; Hemmungswirkung eines Güteantrags
25.07.2014 OLG Oldenburg (Oldenburg) 13. Zivilsenat | 13 W 9/14 | Rechtswegeröffnung zur Arbeitsgerichtsbarkeit: Handelsvertretereigenschaft eines "Geschäftsstellenleiters"; Stellung des Handelsvertreters als Einfirmenvertreter; Berechnung der durchschnittlichen monatlichen Vergütung während der letzten sechs Monate
06.06.2014 LG Aurich 2. Zivilkammer | 2 O 330/11 | Schadensersatz wegen Verletzung der Pflicht aus dem Auskunftsvertrag bzgl. der Beteiligung an einer Schifffahrtsgesellschaft
04.06.2014 OLG Celle 9. Zivilsenat | 9 W 80/14 | Handelsregister: Ermessensausübung bei der Amtslöschung der irrtümlichen Eintragung eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrages beim herrschenden Unternehmen des GmbH-Konzerns
16.05.2014 OLG Celle 9. Zivilsenat | 9 W 69/14 | Handelsregistereintragung der Änderung eines Unternehmensvertrages: Zustimmungserfordernis bei Änderung eines Gewinnabführungs- und Beherrschungsvertrages mit einer Sparkasse als herrschendem Unternehmen
03.04.2014 LG Braunschweig 2. Kammer für Handelssachen | 22 O 334/14 | Eintritt markenrechtlicher Erschöpfung durch Inverkehrbringen von mit der Marke versehenen Ware im europäischen Wirtschaftsraum
03.04.2014 LG Braunschweig 2. Kammer für Handelssachen | 22 O 904/13 | Wirksamkeit der Vertretung der Verfügungsbeklagten durch ihren Prozessbevollmächtigten, Unwirksamkeit der Zustellung des Verfügungsbeschlusses
02.04.2014 VG Stade 3. Kammer | 3 A 1404/12 | Haftung eines Liquidators für Gewerbesteuern einer liquidierten Gesellschaft
19.03.2014 OLG Celle 7. Zivilsenat | 7 U 168/12 | Feststellung von Forderungen zur Insolvenztabelle: Tenorierung und Antragstellung bei Rechtsverfolgung durch den Insolvenzschuldner nach Widerspruch
25.02.2014 OLG Oldenburg (Oldenburg) 13. Zivilsenat | 13 U 86/13 | Handelsvertretervertrag: Internationale Zuständigkeit eines deutschen Gerichts für Ausgleichsanspruch und Hilfsansprüche nach Vertragskündigung; Anwendbarkeit der provisionsrechtlichen Regelungen bei Vereinbarung einer monatlichen Festvergütung; Berücksichtigung von Verlusten an Festvergütungen bei der Prüfung des Ausgleichsanspruchs; Auskunftsanspruch des Handelsvertreters bei der Vorbereitung eines Ausgleichsanspruchs
23.01.2014 OLG Celle 2. Strafsenat | 2 Ws 347/13 | Strafbarkeit der Rückzahlung eigenkapitalersetzender Gesellschafterdarlehen im Überschuldungsstatus der GmbH
22.01.2014 OLG Celle 9. Zivilsenat | 9 U 93/13 | GmbH: Rechtsschutzinteresse eines ausscheidenden Gesellschafters an einem Beschlussanfechtungsverfahren

Ergebnisse: ... 141-160 161-180 181-200 201-220 221-240 241-260 261-280 281-300 301-320 321-340 ...

zum Seitenanfang