Logo Niedersächsisches Landesjustizportal

Rechtsprechung der niedersächsischen Justiz

Ergebnisliste für die Suche mit "Familienrecht"

Suchergebnisse 61 bis 80 von 1766

18.11.2020 VG Hannover 10. Kammer | 10 A 3988/19 | Heranziehung einer Mutter zu Feuerwehrgebühren für einen Brandeinsatz, den ihr 13-jähriger Sohn (mit-) verursacht hat.
16.11.2020 OLG Oldenburg (Oldenburg) 4. Senat für Familiensachen | 13 UF 33/20 | Familiengerichtliche Maßnahme bei Kindeswohlgefährdung: Entziehung der elterlichen Sorge für in Familienpflege befindliche Kinder bei reiner Passivität des alleinsorgeberechtigten Elternteils
29.10.2020 OLG Celle 6. Zivilsenat | 6 U 34/20 | Auskunftspflicht eines Erben: Anforderungen an Aufnahme eines Nachlassverzeichnisses durch Notar
28.10.2020 Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 3. Senat | L 3 KA 31/20 | Vertragsärztliche Versorgung - Beschäftigung eines Vertreters oder Assistenten während der Erziehung von Kindern unter 18 Jahren
15.10.2020 OLG Celle Senat für Familiensachen | 12 WF 117/20 | Vollstreckung einer Gewaltschutzanordnung: Notwendiger Inhalt der Urschrift einer Vollstreckungsanordnung; Anhörungspflicht des Unterlassungsschuldners vor Anordnung von Ordnungshaft
12.10.2020 OLG Celle Senat für Familiensachen | 21 WF 87/20 | Vaterschaftsfeststellungantrag des mutmaßlich leiblichen Vaters nach Adoption des Kindes
25.09.2020 OLG Celle Senat für Familiensachen | 10 WF 107/20 | Verfahrenskostenhilfe: Herausgabe einer in iranischer Heiratsurkunde vereinbarten sog. Brautgabe
25.09.2020 OVG Lüneburg 13. Senat | 13 PA 279/20 | Voraussetzungen für den Behalt eines abgeleiteten Freizügigkeitsrechts nach Scheidung der Ehe zwischen Unionsbürger und drittstaatsangehörigem Ehegatten; Härtefall; Umgang mit gemeinsamem Kind
03.09.2020 Niedersächsisches Finanzgericht 1. Senat | 1 K 129/17 | Berücksichtigung von Unterhaltsansprüchen gegenüber dem Ehegatten bei der Prüfung, ob ein behindertes Kind dauernd außerstande ist, sich selbst zu unterhalten
28.08.2020 OLG Braunschweig 11. Zivilsenat | 11 U 65/19 | Fiskalerbrecht: Pflichten des Nachlassgerichts zur Erbenermittlung; Einholung eines Wertgutachtens durch den Fiskus im Rahmen der Nachlassabwicklung als hoheitliche Tätigkeit; Verwaltungsrechtliches Schuldverhältnis Zwischen dem wahren Erben und dem Land als Erbschaftsbesitzer
27.08.2020 VG Göttingen 2. Kammer | 2 B 141/20 | "Wichtiger Grund" i.S.v. § 7 Abs.3 Satz 1 Nr. 1 BAföG, Fachrichtungswechsel
10.08.2020 OLG Braunschweig 3. Zivilsenat | 3 W 92/20 | Funktionelle Zuständigkeit des Nachlassrichters in streitigen Erbscheinsangelegenheiten
30.07.2020 OLG Braunschweig 2. Senat für Familiensachen | 2 UF 88/20 | Flugreisen in Zeiten der Corona-Pandemie als Alltagsangelegenheiten
16.07.2020 OLG Celle Senat für Familiensachen | 15 WF 72/20 | Umfang der Verfahrenskostenhilfebewilligung im vereinfachten Unterhaltsverfahren mit anschließendem streitigen Verfahren
09.07.2020 OLG Braunschweig 3. Zivilsenat | 3 W 19/20 | Erbscheinsverfahren: Beschwerdebefugnis des für unbekannte Erben des Erblassers bestellten Nachlasspflegers; Rechtsfähigkeit einer Stiftung in Gründung; Erteilung eines Testamentsvollstreckerzeugnisses gegenüber einem wegen Vermögensdelikten zum Nachteil des Nachlasses strafrechtlich verurteilten Testamentsvollstreckers
08.07.2020 Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 13. Senat | L 13 AS 18/20 | Grundsicherung für Arbeitsuchende - Ersatzansprüche für rechtswidrig erbrachte Leistungen - Leistungsbezug ohne Anrechnung von Arbeitslosengeld - Verschulden des gesetzlichen Betreuers - Verpflichtung zur Sichtung der Kontoauszüge des Betreuten und zur Mitteilung des Arbeitslosengeldbezuges - Kausalzusammenhang - Adäquanztheorie - wesentliche Mitverursachung
15.06.2020 OLG Celle Senat für Landwirtschaftssachen | 7 W 37/19 (L) | Zulässigkeit der Beschwerde gegen erbscheinrechtliche Feststellungsbeschlüsse des Landwirtschaftsgerichts; Anforderungen an die Feststellung der Testierunfähigkeit
11.06.2020 Niedersächsisches Finanzgericht 1. Senat | 1 K 99/19 | Realsplitting bei unentgeltlicher Wohnungsgestellung als Unterhaltsleistung
28.05.2020 OLG Oldenburg (Oldenburg) 1. Zivilsenat | 1 U 156/19 | Heimvertrag: Wirksamkeit der fristlosen Kündigung des Heimanbieters bei Verhaltensauffälligkeiten eines untergebrachten Demenzerkrankten sowie wegen Stellung einer Strafanzeige durch einen Angehörigen
27.05.2020 Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 13. Senat | L 13 SF 5/19 EK AS | Überlanges Gerichtsverfahren - Entschädigungsklage - am Ausgangsverfahren beteiligte minderjährige Kinder - fehlende Kenntnis vom Ausgangsverfahren bzw fehlendes Interesse der Kinder - Widerlegung der Vermutung eines immateriellen Nachteils - keine mehrfache Berücksichtigung des seelischen Unbills beim gesetzlichen Vertreter - Grundsicherungsleistungen - Zusicherung und Darlehen des Jobcenters für Umzug - Wegfall des Bedarfs nach erfolgtem Wohnungswechsel - erkennbare Aussichtslosigkeit der Ausgangsklage - Beeinträchtigung des Existenzminimums im Bewilligungszeitraum - kein kausaler Nachteil durch Verfahrensverzögerung bei nicht beantragtem Eilrechtsschutz - Wiedergutmachung auf andere Weise - dem Kläger zurechenbare Verzögerung - Nichtbeantwortung von gerichtlichen Anfragen - eine Erinnerung seitens des Gerichts ausreichend

Ergebnisse: 1-20 21-40 41-60 61-80 81-100 101-120 121-140 141-160 161-180 181-200 ...

zum Seitenanfang